252 Jodelgrundkurs 2 – Jodeltechnik erlernen und anwenden

Jodelgrundkurs für Jodelinteressierte, mit geringer oder keiner Erfahrung. Wir üben an kleinen Beispielen den Registerwechsel (zwischen Brust- und Kopfstimme). Wir erlernen ein Jodellied. An folgenden Themen werden wir arbeiten: Atemtechnik, Jodelvokalisation jo ho lu lü , Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an singfreudige Menschen in allen Altersklassen, junge und ältere Sänger*innen in allen Stimmlagen.

Kursleitung:Frau Sylvia Wenger-Röthlisberger, dipl. Kurs- + Chorleiterin
Fachbereich Jodelgesang, Burgistein
Beginn:Mittwoch, 28. Februar 2024, (5x)
Zeit:18.30-20.00 Uhr
Kursdaten:28. Februar, 20. März, 24. April, 22. Mai, 05. Juni 2024
Kursort:Orientierungsschule, Kerzers
Kursgeld:Fr. 140.– (+ Material Fr. 15.–)
Anmeldung:Bis 14. Februar an die Geschäftsleitung / (max. 10 Teiln.)
ANMELDEN

575 Gärtnern nach den Grundprinzipien der Permakultur (Theorie)

  • Aufbau eines Permakulturgartens
  • Die verschiedenen Pflanzengemeinschaften
  • Wichtige Massnahmen für die Pflanzengesundheit und gute Erträge
    Fragen werden sehr gerne im Voraus entgegengenommen. Bitte diese mit der Anmeldung zum Kurs mitteilen. Ein Aufbaukurs wird am 05. Juni 2024 in einem Permakulturgarten in Bern stattfinden (Kurs Nr. 578).
Kursleitung:Frau Lisbeth Traffelet, Mitglied Permakulturgarten Food
for Souls, Bern
Datum:Mittwoch, 13. März 2024, (1x)
Zeit:19.00-20.30 Uhr
Kursort:Orientierungsschule, Kerzers
Kursgeld:Fr. 30.– (inkl. Skript)
Anmeldung:Bis 28. Februar an die Geschäftsleitung / (max. 12 Teiln.)
ANMELDEN

576 Essbare Wildkräuter vor der Haustür (Exkursion)

Wiesen, Wegränder und Wälder sind voll mit essbaren Wildkräutern – als schmackhafte Nahrungsergänzung und als gesunde und interessante Bereicherung des Speisezettels. Sie lernen auf diesem Spaziergang die Pflanzen direkt an ihrem Standort kennen und erfahren, wie Sie diese in Form von Suppen, als Gemüse oder Süssspeisen verwenden können.

Kursleitung:Frau Silvia Baumung, Kursleiterin, Praz
Beginn:Samstag, 23. März 2024, (1x)
Zeit:10.00-13.00 Uhr
Kursort:Mont Vully
Treffpunkt:Parkplatz auf dem Mont Vully (beim Gedenkstein)
Kursgeld:Fr. 50.– (+ Skript Fr. 3.–)
Anmeldung:Bis 11. März an die Geschäftsleitung / (max. 15 Teiln.)
ANMELDEN

253 Betriebsführung Kantonspolizei Bern, Seepolizei Wohlensee

Führung durch die Räumlichkeiten der Seepolizei Wohlensee. Informationen über die Organisation und den Ablauf des Dienstbetriebs. Besichtigung der Schiffe / Einsatzmittel, sofern diese nicht für einen Einsatz benötigt werden. Fragerunde zum Abschluss. Der Kurs ist für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet.

Kursleitung:Herr Urs Käser, Wachtchef Seepolizei Wohlensee
Datum:Freitag, 3. Mai 2024, (1x)
Zeit:18.30-ca. 20.15 Uhr
Kursort:Seepolizei Wohlensee, Wohlenstrasse, Bern
Kursgeld:Fr. 20.–
Anmeldung:Bis 22. April an die Geschäftsleitung / (max. 15 Teiln.)
ANMELDEN

577 Erlebnis Falknerei und Falkenflüge

Erleben Sie die Greifvögel und Eulen „federnah“. Sie erfahren mehr über das Falknereihandwerk, die Greifvögel und die Natur. Tragen Sie einen Greifvogel auf der behandschuhten Faust oder lassen Sie den Falken auf der Faust landen.

Kursleitung:Herr Ulrich Lüthi, Falkner, Kriechenwil
Datum:Samstag, 4. Mai 2024, (1x)
Zeit:10.00-12.00 Uhr
Kursort:Hornusserplatz, Ulmizstrasse, Schönenbühl
Kursgeld:Fr. 35.– (Erwachsene) / Fr. 25.– (Kinder)
Anmeldung:Bis 22. April an die Geschäftsleitung / (max. 20 Teiln.)
ANMELDEN

254 Besichtigung einiger militärischer Anlagen aus dem 1. WK bei Gampelen

Auf dem Jolimont im Raum Gampelen können verschiedene militärische Anlagen aus dem 1. Weltkrieg noch vorgefunden werden. Der Zweck dieser Anlagen war, die Übergänge über den Zihlkanal gegenüber einem Angreifer zu schützen. So schrieb am 26.7.1916 GSC Sprecher unter anderem an General Wille: «die kürzeste Einbruchslinie von Frankreich her in die Schweiz führt über den Zihlkanal. ….. Dies zu verhindern, ist abgesehen von den Zerstörungen im Traverstal vor allem die Sperre an der Zihl geeignet. …» Nach einem ca. halbstündigen Fussmarsch werden wir bei den Anlagen in der Hohlenreben ankommen. Insbesondere werden wir dort den geschützten Laufgraben Hohlenreben eingehend begutachten. Seine Besonderheiten seien hier noch nicht verraten. Daneben befinden sich noch weitere Relikte aus dieser Zeit, welche kurz angeschaut werden können. Dazu erhalten sie zudem verschiedenste Informationen. Diese gemütliche, einfache Wanderung und Besichtigung ist für Erwachsene, Jugendliche und Familien geeignet.

Kursleitung:Herr René Steiner, im Rahmen des VH+MA FR-BE,
Agronom, Oberdorf
Datum:Donnerstag, 16. Mai 2024, (1x)
Zeit:17.30-20.00 Uhr
Kursort:Jolimont Hohlenreben
Treffpunkt:Parkplatz Schützenhaus, Gampelen
Kursgeld:Fr. 20.– (Erwachsene) / Fr. 15.– (Kinder)
Anmeldung:Bis 2. Mai an die Geschäftsleitung / (max. 20 Teiln.)
ANMELDEN

836 Künstliche Intelligenz im Alltag: ChatGPT, Deepl und Co. klug angewandt

Überall wird über Programme gesprochen, die auf Algorhithmen und Künstlicher Intelligenz (KI) basieren. Aber wie kann nun ChatGPT Ihnen bei Ihrer nächsten Reiseplanung behilflich sein? Und welches Tool kann Ihnen helfen, einen fehlerfreien Brief auf Französisch zu verfassen? In diesem Workshop werden wir einige bekannte und kostenfreie KI-Programme näher kennenlernen. Wir werden ausprobieren, wie diese Anwendungen im Alltag eingesetzt werden und darüber diskutieren, welche Grenzen und potenzielle Risiken sie mit sich bringen. Es sind keine Vorkenntnisse in KI notwendig.

Kursleitung:Frau Rebecca Perler und Frau Birgit Libiszewski, Bern
Datum:Donnerstag, 23. Mai 2024, (1x)
Zeit:18.00-20.00 Uhr
Kursort:Bibliothek Münstergasse, Münstergasse 61, Bern
Kursgeld:Fr. 70.–
Mitbringen:Laptop oder Tablet
Anmeldung:Bis 13. Mai an die Geschäftsleitung / (max. 15 Teiln.)
Anmelden

255 Betriebsführung Berufsfeuerwehr Bern

Führung durch die Räumlichkeiten der Berufsfeuerwehr der Stadt Bern. Informationen über die Organisation und den Ablauf des Dienstbetriebs. Ausserdem geben uns Angehörige der Berufsfeuerwehr Einblick in den umfangreichen Fahrzeug- und Gerätepark sowie in die Räumlichkeiten der Feuerwehr.

Kursleitung:Berufsfeuerwehr Bern
Datum:Samstag, 1. Juni 2024, (1x)
Zeit:09.15-11.15 Uhr
Kursort:Schutz und Rettung, Bern
Kursgeld:Fr. 30.–
Bemerkungen:Mindestalter 14 Jahre
Anmeldung:Bis 16. Mai an die Geschäftsleitung / (max. 40 Teiln.)
ANMELDEN

578 Aufbaukurs Gärtnern nach den Grundprinzipien der Permakultur (praktischer Teil)

  • Rundgang durch den Permakulturgarten in Bern
  • Erläuterungen zum Aufbau der Pflanzen-Kombinationen
  • Erklärung der Kompoststation mit Heiss- und Wurmkompost
  • Herstellung eines Instant-Kompost-Tees
    Fragen werden sehr gerne im Voraus entgegengenommen. Bitte diese mit der Anmeldung zum Kurs mitteilen. Der Kurs versteht sich als Aufbaukurs zum Kurs Gärtnern nach den Grundprinzipien der Permakultur vom 13. März 2024 (Kurs 575).

AUSGEBUCHT

Kursleitung:Frau Lisbeth Traffelet, Mitglied Permakulturgarten Food
for Souls, Bern
Datum:Mittwoch, 05. Juni 2024, (1x)
Zeit:18.00-20.00 Uhr
Kursort:Bern
Mitnehmen:Gummihandschuhe und Schraubglas
Kursgeld:Fr. 30.–
Anmeldung:Bis 22. Mai an die Geschäftsleitung / (max. 12 Teiln.)
ANMELDEN